Lebenslauf/Vita

Ich stelle mich vor: Dr. med. Markus Becker

Gebürtig in Offenburg/Baden-Württemberg im Ortenaukreis.
Verheiratet von 1998 bis 2017, vier Kinder.

Ausbildung:

  • Altsprachliches Grimmelshausen-Gymnasium Offenburg, Abitur 1990.
  • Zivildienst St.Josefsklinikum Offenburg (Gynäkologie, Intensivstation).
  • Studium der Medizin an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf.
  • Praktisches Jahr und 3. Staatsexamen an der Stadtklinik Baden-Baden als Lehrkrankenhaus der Universität Freiburg (heute der Uni Heidelberg).

Weiterbildung:

  • 2 Jahre Innere Medizin im St. Josefsklinikum Offenburg.
  • 4 Monate Chirurgie im St. Josefsklinikum Offenburg.
  • 1,5 Jahre internistische und orthopädische Rehabilitation in der Dr-Franz-Dengler-Klinik Baden-Baden
  • 1 Jahr Allgemeinmedizinische Praxis Prof. Dr. med. Klimm/Kuppenheim
  • 1 Jahr Assistenzzeit Max-Grundig-Klinik/Bühler Höhe

Zusatzweiterbildungen:

  • Akupunkturdiplom der Deutschen Akupunkturgesellschaft Düsseldorf
  • Akupunkturdiplom der Alma Ata, Colombo, Sri Lanka
  • Fachkunde Rettungsmedizin/Notarzt
  • Facharztanerkennung für Allgemeinmedizin
  • Zusatzbezeichung Palliativmedizin, Teilnehmer PAMINO (Palliativmedizinische Initiative Nordbaden, www.pamino-bw.de

weiteres:

  • Gründungsvorstand AeMB bis 2012, Impfbeauftragter und Webmaster des Ärztenetz Mittelbaden eG (AeMB), www.ae-mb.de
  • Mitglied MEDI-Verbund Baden-Württemberg; http://www.medi-deutschland.de
  • Mitglied DEGAM – Deutsche Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin; http://www.degam.de
  • Gründungsmitglied und Kassenprüfer PaTe (Palliativ-Team Mittelbaden); www.pa-te.org
  • Lehrpraxis der Universität Heidelberg
  • Betreuer der Herzsportgruppe Sinzheim; www.herzgruppe-rastatt.de
  • Leiter des Qualitätszirkels „Niedergelassene Hausärzte Weitenung-Sinzheim-Rebland“

Hobbies:

  • Tennis (TC Rebland), Oldtimer, Skifahren, Lesen, Reisen, Tanzen